Reiseversicherungen für ganz Europa

An Krankheiten und Unfälle im Urlaub will niemand denken, denn der Urlaub soll die schönste Zeit des Jahres sein – Genießen und Entspannen stehen hier im Vordergrund. Doch, wenn dann ein Unfall passiert, ist man froh, eine Reiseversicherung zu haben. Aber ohne kompetente Hilfe bei einem medizinischen Notfall nützen auch die besten Reiseversicherungen nichts. Um Patienten im Notfall, beispielsweise nach einem Unfall oder einer schlimmen Erkrankung, helfen zu können, ist Expertenwissen in den Bereichen Flug- und Reisemedizin gefragt. Gerade bei der Beurteilung der Frage, ob ein Rücktransport sinnvoll, notwendig und vor allem sicher ist, ist es wichtig,sich auf Profis verlassen zu können. Diese Hilfestellungen stellen die Kernkompetenz der Ärzteflugambulanz für Auslandsreisen dar.

Ihre individuelle Reiseversicherung

Die Reiseversicherungen der Ärzteflugambulanz können für Freizeit- und berufliche Reisen abgeschlossen werden. Zu den Freizeitreisen zählen Städte-, Bade- oder Studienreisen. Alle Tarife für Freizeitreisen gelten auch für einen Tagestrip. Die maximale Dauer einer versicherten Reise beträgt ohne dem „Langzeit“ Zusatzprodukt 45 Tage. Der Versicherungsschutz gilt 365 Tage nach Abschluss für alle Reisen ins Ausland. In diesem Zeitraum können Sie auch öfter auf Urlaub fahren, d.h., Sie müssen nicht für jeden Urlaub eine Reiseversicherung abschließen. Bei Freizeitreisen können Sie zwischen dem Versicherungspaket „Europa und Mittelmererländer“ sowie „weltweit“ wählen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen bei Freizeitreisen auch Familientarife an.

Zu den beruflichen Reisen gehören ganz klar Geschäftsreisen. Wir zählen dazu aber auch Montage-, Au Pair-Aufenthalte, oder einen Freiwilligendienst. Bei den Tarifen der OAFA Reiseversicherung aus Österreich stehen die Optionen „beliebig oft“ und Einmalreise zur Verfügung. Bei den zwölfmonatigen Tarifen der Beliebig-oft-Pakete kann bei der Einzelreisedauer zwischen 5 und 365 Tagen gewählt werden. Unser besonderer Service für Geschäftsreisende: Die Reiseversicherung gilt auch für die Urlaubsreise und auch für allfällige manuelle Tätigkeiten.

Leistungen der Reiseversicherungen

Die Austrian Air Ambulance organisiert mit ihren Partnern im Notfall den Heimtransport nach Österreich. Der Rücktransport wird dem Bedarf angepasst. Welches Transportmittel für den Patienten am besten ist, entscheiden erfahrenen Mediziner mit den Ärzten vor Ort. Mit den entsprechenden medizinischen Einrichtungen im Flugzeug können Sie die begleitenden Flugärzte umfassend betreuen. Da unsere Ärzteteams alle wichtigen medizinischen Fachrichtungen abdecken, werden Sie ausschließlich von erfahrenen Ärzten und diplomierten Krankenschwestern bzw. -pflegern betreut. Die medizinische Einsatzzentrale mit ihren internationalen Partnern ist 24 Stunden an 365 Tage im Jahr erreichbar.

Neben der medizinischen haben wir auch eine technische Einsatzzentrale, die Hilfe bei einer Pannenhilfe im Ausland organisiert. So bleiben Sie nach einer Autopanne nicht liegen, sondern finden rasche und effiziente Hilfe, rund um die Uhr 365 Tage im Jahr.

Weitere Bestandteile der Pakete unserer Reiseversicherungen sind ein medizinischer Kostenersatz sowie eine Verkehrsmittel-Unfallversicherung im Ausland sowie der medizinische Kostenersatz in Österreich für Verlegungstransporte oder Hubschrauber Primärrettung. Eine Privathaftpflicht- und Reisegepäckversicherung sowie „Recht & Hilfe“ im Ausland runden unsere Angebote ab.

Online oder Call-Back Service

Ihre ausgewählte und individuell angepasste Reiseversicherung können Sie bequem online abschließen. Sollten Sie Fragen haben oder eine Beratung wünschen, steht Ihnen unser Call-Back Service zur Verfügung.

Das Unternehmen OAFA Ärzteflugambulanz

Die OAFA Ärzteflugambulanz GmbH ist ein auf Reiseversicherungen aus Österreich spezialisiertes Unternehmen.. Unser Unternehmen ist Vorreiter auf dem Gebiet der Reiseversicherungen mit durchstrukturierten ärztlichen und medizinischen Beistandsleistungen. Wir bieten diese Form der Reiseversicherung in Österreich seit 1977 an. Heute vereint die OAFA Ärzteflugambulanz Versicherungen, den Vertrieb der Reiseschutzkarte sowie medizinische und technische Hilfe.